Skip to main content
Blog

Maßanfertigung vs. Brautkleid von der Stange

By 7. März 2022No Comments

Einzigartige Bräute verdienen einzigartige Kleider!

So langsam beginnt die Hochzeitssaison und damit der Andrang der Bräute auf die klassischen Brautmodengeschäfte. Doch was, wenn du ein ganz individuelles Kleid suchst, das völlig unabhängig von Konfektionsgrößen oder Trends, nur für Dich kreiert und nach Maß geschneidert wird? In diesem Blog Beitrag sprechen wir über Individualität, Persönlichkeit und Kosten von maßgeschneiderten Brautkleidern. Fazit: Ein individuelles Hochzeitskleid muss nicht teurer sein.

Warum ist eine Maßanfertigung manchmal die bessere Wahl? Was viele nicht wissen: Brautkleider von der Stange werden nach Konfektionsgrößen bestellt und müssen nachträglich auf die Figur der Braut angepasst werden. Dies ist eine Kunst für sich, denn jeder Körper ist anders. Die zusätzlichen Kosten hierfür werden oftmals unterschätzt.

Aber ganz konkret, was kostet mich ein individuelles Brautkleid?

Die Arbeit in meinem Atelier mit persönlicher Betreuung kostet in der Summe nicht mehr, als wenn man ein Hochzeitskleid von der Stange kauft und die Änderungen bezahlt. Mein Angebot beginnt bei einem schlichten Jumpsuit für 900 Euro. Der Preis für ein Brautkleid richtet sich nach dem Arbeitsaufwand und Materialeinsatz. Im Schnitt geben meine Kundinnen etwa 1900 Euro für ihr Traumkleid aus. Dafür trägt jede meiner Bräute eine individuelle, perfekt auf ihren Körper und ihre Wünsche angepasste Maßanfertigung, in der sie einfach spürt: „That´s me!“.

Wie viel Zeit braucht ein maßgeschneidertes Brautkleid?

Optimal ist es, wenn die Braut ihr individuelles Kleid vier bis sechs Monate vor der Hochzeit in Auftrag gibt. Aber natürlich, wenn es besonders schnell gehen soll, setze ich auch schon mal innerhalb von sechs Wochen Nadel und Faden an, sofern es die Auftragslage zulässt. Entsprechend der Design Vorstellung der Braut kann der Arbeitsaufwand stark variieren. In meinem Atelier kalkuliere ich mindestens zehn Schneiderstunden für ein schlichtes Modell. Ist die Kreation aufwendiger und detailreicher, muss man mit bis zu 25 Stunden rechnen. Dazu gehört der Kennenlerntermin mit Ideenfindung, Stoffauswahl und Maßnehmen, die Anprobe mit den Anpassungen sowie das finale Fitting.

Fordere jetzt ein unverbindliches Angebot zu Deinem Brautkleid-Traum an. Individualität statt Konfektion von der Stange, AJOU Brautmode macht es möglich!

Close Menu

Theodorstraße 42-90,
Haus 5,
22761 Hamburg

040 30759498
info@ajou-brautmode.de